Auf Nachfrage Webinar

Echtzeit-Transparenz für Ihre Lieferkette ermöglichen

Juni 4, 2021 | 9:00 PT

On-Demand ansehen

Containers being loaded

Die globalen Lieferketten stehen vor noch nie dagewesenen Herausforderungen und Anforderungen. C.H. Robinson hat eine Echtzeit-Transparenzlösung entwickelt, die Unternehmen dabei hilft, ihre Produkte pünktlich an die Kunden zu liefern. Mithilfe von Datenwissenschaft, KI und maschinellem Lernen hilft Navisphere® Vision Verladern, Störungen in der Lieferkette auf globaler Ebene zu verfolgen, zu überwachen und darauf zu reagieren. Durch die Zusammenarbeit zwischen C.H. Robinson, Microsoft und Intel erhalten Fachleute der Lieferkette Zugang zu fortschrittlichen Überwachungs- und Verfolgungsfunktionen. Die Integration von Navisphere Vision mit Microsoft Azure IoT Central und Intel IoT-Geräten überwacht und alarmiert Benutzer, wenn Sendungen durch Stöße, Neigung, Feuchtigkeit, Licht, Temperatur oder Druck beeinträchtigt werden.

Sie werden sehen:

  • Wie die IoT-Konnektivität dazu beiträgt, die Herausforderungen der heutigen globalen Lieferketten zu bewältigen
  • Wie diese Zusammenarbeit zwischen Branchenführern die Entwicklung und den Einsatz von Lösungen in großem Maßstab beschleunigt
  • Wie Verlader eine bessere Sichtbarkeit und Business Intelligence erhalten können, um intelligentere Entscheidungen zu treffen und einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen
  • Warum die Lieferketten der Zukunft sich digital transformieren und fortschrittliche Fähigkeiten wie KI und prädiktive Analysen nutzen müssen

Besondere Redner:

Chris Cutshaw
Chris Cutshaw
Direktor für Kommerzielle & Produktstrategie, C.H. Robinson
Kishor Basavanthappa
Kishor Basavanthappa
Leitender Programm-Manager, Azure IoT, Microsoft
Phani Vuliyaragoli
Phani Vuliyaragoli
Prioduktbereichsleiter, Intel