Verbandsmitgliedschaften

Startseite / Transportdienstleistungen / Projektladung / Verbandsmitgliedschaften

C.H. Robinson Project Logistics engagiert sich in Verbänden, die die Branche und die Interessen ihrer Mitgliedern und Kunden fördern. C.H. Robinson Project Logistics ist stolz darauf, zu den folgenden Branchenverbänden zu gehören:

CIFFA (Canadian International Freight Forwarding Association/Kanadischer Internationaler Speditionsverband). Der CIFFA vertritt und unterstützt die internationale Speditionsbranche in Kanada durch die Bereitstellung des höchsten Niveaus von Qualitäts- und professionellen Dienstleistungen für seine Mitglieder.
CIFFA

FIATA (International Federation of Freight Forwarders Associations oder, in Französisch, Fédération Internationale des Associations de Transitaires et Assimilés/Internationale Föderation der Spediteurverbände). Die FIATA ist eine Nichtregierungsorganisation, die etwa 40.000 Speditions- und Logistik-Unternehmen vertritt.
FIATA

IATA (International Air Transport Association/Internationale Luftverkehrs-Vereinigung). Mission der IATA ist es, die Luftverkehrsbranche zu vertreten, zu führen und ihr zu dienen. Die Vereinigung hat etwa 230 Fluggesellschaften als Mitglieder, worunter die führenden Passagier- und Fracht-Fluggesellschaften der Welt, die 93 % des internationalen Linienflugverkehrs abwickeln.
IATA

NCBFAA (National Customs Brokers & Forwarders Association of America, Inc./Nationaler Zollmakler- und Spediteurverband von Amerika). Der in Washington, D.C. niedergelassene NCBFAA vertritt beinahe 870 Mitgliedsunternehmen mit 100.000 Mitarbeitern im internationalen Handel. Es sind dies die führenden Spediteure, Zollmakler, Seetransportmakler (OTI), Reeder ohne Schiffe (NVOCCs) und Luftfrachtagenten der USA, die mehr als 250.000 Importeure und Exporteure bedienen.
NCBFAA

PCN (Project Cargo Network/Projektfrachtnetzwerk). Das PCN ist eine nach ISO 9001:2008 zertifizierte Organisation, deren Mission darin besteht, eine Netzwerk-Plattform für die Top-Projektfrachtspezialisten bereitzustellen. Mitglied des PCN können nur Spediteure werden, die über eine nachgewiesene Expertise beim Managen von substanziellen Projektfrachten/ Schwergutsendungen verfügen.
PCN

SLA (Singapore Logistics Association/Logistikverband von Singapur). Der SLA wurde 1973 gegründet. Seine Mission besteht in der Darstellung der Logistik, des modernen Professionalismus und der Exzellenz von Singapur und in der Förderung hoher Standards in der Branchenpraxis. Sein wachsender Mitgliederbestand von heute mehr als 440 geschäftlichen Organisationen bietet ein unterschiedliches Spektrum von logistischen und anderen Unterstützungsdienstleistungen an.

SC&RA (Specialized Carriers & Rigging Association/Verband der Spezialtransportunternehmen). Der SC&RA hat es sich zur Aufgabe gestellt, die relevanten Informationen bereitzustellen und die Aktivitäten zu entfalten, die Mitglieder benötigen, um sicher, legal und profitabel übergroße und übergewichtige Gegenstände zu transportieren, zu heben und aufzustellen.
SCRA

RICA (Railway Industrial Clearance Association/Industrieller Eisenbahntransportverband). Der RICA wurde 1969 gegründet. Seine Mission ist die Unterstützung des Schwer- und Volumen-Eisenbahntransports. Der RICA wächst und hat derzeit über 400 Mitglieder.
RICA